Felten Zeitarbeit Stress
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es bei Felten nur
gute Laune und Traumeinsätze?

ALTENPFLEGERIN VALERIA NIMMT’S LOCKER

Das ganze Video

Natürlich nicht, auch in den Einsätzen von Felten geht es heiß her. Der Pflegejob ist immer anstrengend, daran können auch wir von Felten leider nichts ändern. Und die Pflegekräfte in der Zeitarbeit werden vor allem eben auch dort eingesetzt, wo gerade die Hütte brennt und wo Unterstützung dringend gebraucht wird. Hand aufs Herz: Die Pflege ist einfach oft ein Schlachtfeld. Wenn wir euch jetzt hier die ganze Zeit strahlende Pflegekräfte mit breitem Grinsen und Daumen hoch zeigen würden, würdet ihr uns doch einen Vogel zeigen.

Wir von Felten können die Pflege selbst nicht ändern – Wir können aber ein Umfeld für unsere Pflegekräfte bieten, in dem sie sich wertgeschätzt fühlen; in dem sie ihre Freizeit wieder genießen und ihre Akkus wieder aufladen können. Deswegen gehen wir auch sehr transparent mit unseren Arbeitskonditionen für Pflegekräfte um, damit jeder Bewerber und jede Bewerberin von Beginn an weiß, was sie bei uns erwartet. Wir möchten den Pflegekräften zudem die Bauchschmerzen nehmen, die sie in der Pflege im Augenblick haben können. Und wir halten ihnen den Rücken frei, damit es ihnen möglich ist, sich voll und ganz auf ihren Job zu konzentrieren.

Felten Valeria Altenpflegerin

Vielen Dank für
deine Bewerbung!

Wir melden uns so bald wie möglich bei dir.

Du möchtest uns kennenlernen? Dann bewirb dich bei uns, indem du einfach deine Kontaktdaten eingibst und wir melden uns schnellstmöglich bei dir zurück.

    So wenig? Mehr wollt ihr nicht von mir wissen? Doch, aber wir glauben nicht an komplizierte Formulare im Internet, sondern an persönliche Vorstellungsgespräche, und melden uns deshalb so schnell wie möglich bei dir!

    "Felten nimmt dir die
    Bauchschmerzen."

    Valeria, Altenpflegerin

    Lern uns kennen

    Für unsere Pflegekräfte macht es schon viel aus, wenn der persönliche Ansprechpartner oder auch die Geschäftsführung immer ein offenes Ohr für die individuellen Anliegen hat. Und auch, dass es das ganze Jahr über Events für unsere Feltis – inklusive ihren Familien – gibt. Dazu kommen die vielen kleinen und großen Aufmerksamkeiten, wie zum Beispiel leckere Gummibärchen in der Post oder auch Besuche in den Einsätzen vor Ort.

    Und was natürlich noch dazu kommt: Wenn es in einem Einsatz mal so richtig scheiße läuft, dann werden wir von Felten alles daransetzen, das Ganze wieder in die richtige Bahn zu lenken. Sollten dennoch alle Stricke reißen, holen unsere persönlichen Ansprechpartner unsere Pflegekräfte aus ohne Wenn und Aber aus ihrem Einsatz heraus.
    Also: Ja, der Pflegejob ist auch für unsere Feltis mega anstrengend. Aber eben auch mega geil!

    Felten Regina - Jennifer - Lucia

    Hand aufs Herz &
    Schluss mit dem Blabla!

    Wir räumen auf mit Vorurteilen zum Thema Zeitarbeit in der Pflege

    Alle Themen

    Interessiert?

    Lern uns kennen!
    02330 802780